Datenschutz

Datenschutzerklärung:

 

Schack-Medien respektiert Ihre Privatsphäre und nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Art und Weise, in der wir Daten erheben und speichern, hängt von der Nutzung unserer Webseiten und den damit verbundenen Services ab. Im Nachfolgenden möchten wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Webseite und bei der Erbringung unserer Services unterrichten. Sollten darüber hinaus Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit unserem Service auftreten, können Sie sich gerne unter kontakt@schack-medien.de an uns wenden.

 

Datenerhebung, Protokollierung und Verwendung

 

Webseite:

Server-Log-Files: Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, übermitteln Sie standardmäßig technisch erforderliche Server-Log-Files an unseren Webserver.

Dies sind:

verwendeter Webbrowser

verwendetes Betriebssystem

URL der Seite, von der aus die Anfrage gestartet wurde

vollständige IP-Adresse/ Hostname des anfordernden Rechners

Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

 

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf den Webserver, werden diese Daten kurzzeitig vom Provider gespeichert. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist uns anhand dieser Daten nicht möglich. Sollten konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung vorliegen, behalten wir uns vor diese Daten nachträglich zu prüfen/prüfen zu lassen. In anonymisierter Form werden die Daten daneben zu statistischen Zwecken verarbeitet. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen erfolgt nicht.

 

Cookies:

 

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Diese Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese selbst löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihnen diese Webseite bereitzustellen und Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

 

Sofern Sie die angebotenen Formulare zur Kontaktaufnahme nicht nutzen, findet keine darüberhinausgehende Datenerhebung statt.

 

Formulare: Für die Auftragsanfrage, die Kontaktanfrage oder eine sonstige Anfrage werden gegebenenfalls personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, E-Mail-Adressen und/oder IP-Adresse) erhoben. Wenn Sie uns per "Kontaktformular" oder "Anfrage Formular" Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Die Anfragen werden regelmäßig gelöscht.

Wenn Sie uns per "Auftragsanfrage" einen Auftrag senden, werden wir die darin enthaltenen Angaben für die Auftragserfüllung, die Zusendung des bearbeiteten Auftrags sowie die Abrechnung und Buchhaltung verwenden. Die Auftragsdaten werden nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

 

Auftragsgegenstand – Bildmaterial:

Ihre Bildmaterialien verwenden wir ausnahmslos für die Durchführung des Auftrags (Digitalisierung). Nähere Informationen hierzu können Sie in unseren AGBs unter Ziffer 7 „Datenverarbeitung“ finden.

 

 

Sicherheit der Datenübertragung

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Internetbrowser auf dem aktuellen Stand zu halten, so dass für eine sichere Übertragung Ihrer Daten auf dem Transportweg gesorgt ist.

Wir haben organisatorische und technische Maßnahmen nach dem Stand der Technik ergriffen, um das Risiko einer Sicherheitslücke zu minimieren. Insbesondere verwenden wir eine Transportverschlüsselung.

 

Übermittlung an Dritte

Einer unserer wichtigsten Grundsätze lautet, dass wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich behandeln. Wir setzen IT Dienstleister für den von uns eingesetzten E-Mail Service und für den Betrieb unserer Webseite (Provider) ein. Diese Dritten erhalten nur Zugang zu den personenbezogenen Daten, die für die Ausführung der jeweiligen Dienstleistung benötigt werden. Zudem versenden wir Ihre Aufträge über einen Postdienstleister (z.B. DHL). Diese erhalten die für den jeweiligen Service erforderlichen personenbezogenen Daten.

Eine Übermittlung personenbezogener Daten an staatliche Stellen erfolgt ausschließlich im Rahmen gesetzlicher Rechtsvorschriften.

Darüber hinaus werden die Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Firma Schack-Medien

 

Stand November 2016