Videos überspielen und digitalisieren

Ab 8,50 €

pro Stunde

MPEG Lieferung

möglich

Bildverstärker

Die Sache mit der Bildqualität

VHS

DVD

Full HD

Zur Bildqualität von alten Videobändern sollten Sie Folgendes wissen:

Auf der linken Seite sehen Sie das Verhältnis der Auflösung zueinander.

Ein digitalisiertes VHS Band muss stark vergrößert werden, um auf einem FullHD Fernseher dargestellt zu werden. Dadurch entsteht der Eindruck von Unschärfen.

Zudem altern Videokassetten teilweise sehr stark. Die Alterung kann von Band zu Band sehr unterschiedlich stark ausfallen.

 

Auflösung der verschiedenen Bänder:

 

VHS: 320 x 240  4:3

Hi8:  533 x 400  4:3

S-VHS: 533x400 4:3

 

DVD: 720x576  4:30 oder 16:9

 

FullHD: 1920x1080  16:9

 

Speicherung auf DVD, HDD oder USB-Stick

Wir überspielen Videos im Format MPEG. Diese Daten lassen sich beispielsweise auf Ihrem PC bearbeiten, z.B. für den Videoschnitt.

Homeserver und Smart-TVs spielen dieses Format in der Regel problemlos ab.

Von MPEG Daten lassen sich ganz einfach Sicherheitskopien erstellen!

Aus diesen Gründen ist es sinnvoll, eine externe Festplatte oder einen USB Stick mitzusenden, damit wir Ihre Videodaten statt auf DVD auf diesen Medien speichern.

 

Kauftipps bei Amazon:

 

HDD externe Festplatte

 

USB 3 Stick

Preise für Videodigitalisierungen

Wir überspielen: VHS, VHS-C, S-VHS, Video 8, High 8, Mini DV

Speicherung als MPEG

auf HDD oder Stick

pro 60 Minuten Film

 

Leerband wird nicht überspielt

 

TV Aufzeichnungen werden

nicht überspielt

 

Mindestbestellwert: 20,00 €

 

8,50 €
incl. MwSt.

Speicherung auf DVD

pro 60 Minuten Film

 

Leerband wird nicht überspielt

 

TV Aufzeichnungen werden

nicht überspielt

 

Mindestbestellwert: 20,00 €

10,00 €
incl. MwSt.

Wichtige Fragen kurz erklärt

  • Wie bezahle ich?

    Auf Rechnung, spätestens 10 Tage nach Rücksendung.

  • Bekomme ich meine Videobänder zurück?

    Ja, Sie bekommen Ihre Videobänder zurück. Auf  ausdrücklichen Wunsch vernichten wir diese auch.

  • Wird die Reihenfolge der Videos eingehalten?

    Wir legen pro Videoband eine eigene MPEG Datei an. Wir können z. B. Nummern vergeben. Anhand dieser Nummern lässt sich die Reihenfolge festlegen.

  • Bearbeitungszeit?

    Die Bearbeitungszeit von Videos kann sehr unterschiedlich ausfallen. Laufen die Bänder problemlos, können Sie mit einer Rücksendung innerhalb von 2 und 3 Wochen rechnen.

    Es gibt Videobänder, die bereiten bei der Überspielung Probleme. Diese müssen zurückgestellt werden, da wir uns diesen gesondert widmen müssen. In diesem Fall kann sich die Bearbeitung deutlich verlängern.
    Ihr persönlich Ansprechpartner steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

  • Gibt es eine Bildoptimierung?

    Bei der Überspielung setzen wir einen Verstärker ein, um dem Kopierverlust entgegen zu wirken. Weitere Optimierungen werden nicht durchgeführt.